Menü

Rockige Rebellion findet edle Eleganz: Der Lederrock für die Figur selbstbewusster Damen mit starken Kurven.

Einerlei? Nein Danke! Ob aus echtem Leder, Wildleder oder veganem Lederimitat, das Angebot der ausgesuchten Lederröcke und Kunstlederröcke wertet jedes modische Outfit auf und bringt dabei die Fülle der molligen Figur perfekt zur Geltung.

In allen Längen und extrem ausgefallen oder klassisch elegant – Genieße die vielfältige Auswahl der verschiedenen Lederrock Stile, ausgewählt für den individuellen Leder Look von Damen mit großen Größen.

Lederrock & Kunstlederrock, ausgesuchte Angebote.

XXL Lederröcke und Kunstlederröcke für Damen

Weit oder schmal geschnitten, die passend ausgesuchten Leder- und Kunstlederröcke mit ihrer hervorragenden Passform für Plus Size Größen. Schlicht aber elegant geschnitten und ohne übertrieben ablenkende Details überzeugt ihre feminine Ästhetik wirklich jede stilvolle Dame.
Und auch die lange Lebensdauer der ausgewählten Lederröcke aus echtem Wildleder, Nappa-Leder oder dem hochwertigen Kunstleder für die großen Größen fülliger Frauen ist ein durchaus überzeugender Kaufgrund.
Die enorme Bandbreite an einfallsreichen modischen Möglichkeiten die Garderobe zu erweitern steigert zudem die Beliebtheit der Lederröcke um ein Vielfaches. Sehr variabel, vielseitig und wirkungsvoll inspirieren verschiedene Stilvariationen die perfekten Outfits rund um den Lederrock die Damenwelt mit femininer Figur.

Der beherzte Griff zum XXL Lederrock darf durchaus gewagt werden

Ein fabelhaftes Beispiel für einen außergewöhnlichen Lederstyle ist der klassische Lederrock in schwarz und knielang, allerdings will die Auswahl wohl überlegt sein.
Wichtige Kaufkriterien sind:
Die Qualität des Glattleder und Veloursleder, nur sehr weich und geschmeidig kann das Leder der Röcke einen hohen Tragekomfort garantieren.
Unschöne Beulen oder eingeprägte Falten an den häufig durch Bewegung strapazierten Bereichen lassen sich durch formstabiles Leder vermeiden.
Leder dehnt sich nicht aus, es muss schon beim Kauf absolut gut sitzen ohne einzuschnüren oder zu zwicken.
Lange Lederröcke wirkten zwar außergewöhnlich weiblich und werden von Frauen wegen der umwerfend schönen Optik gerne zu festlichen Anlässen getragen, sie sehen generell aber nur an großen Damen gut aus.
Ein hoher Taillenschnitt und eine A-Linien-Form wirken sehr harmonisch und die Kombination mit einem engen Oberteil und hohen Schuhen beeinflussen die Gesamterscheinung sehr positiv.

Herrlich weibliche Proportionen zaubert ein schwarzer Leder Mini-Rock oder Bleistiftrock. Sexy kurz oder knielang und mit hohem Bund betonen die stylishen Allrounder die Taille, ihre angenehme Passform betont sanft die weiblichen Formen und sorgt besonders bei ungezwungenen Anlässen für eine ausgewogene Figur.
Diese Leder und Kunstlederröcke dürfen durchaus wie eine zweite Haut passen, hauteng sitzen dürfen sie bei Plus Size Größen jedoch nicht!
Hier ist auf einen passgenauen und legeren Sitz der Röcke zu achten der die schönen Seiten seiner Trägerin geschickt unterstreichen.

Die Bewegungsfreiheit garantiert ein dezenter Gehschlitz sowie elastische Kunstleder Einsätze und durch den umlaufend hohen Dehnbund sitzt er auch bei einem kleinen Bauch perfekt.
Der Minirock und Bleistiftrock kombiniert Sexyness mit Eleganz und Komfort wodurch er sowohl für das Büro als auch für eine Party geeignet ist. Mit einer Long Size Bluse oder einem schlichten T-Shirt und passenden Accessoires wie einem breiten Gürtel oder einer langen Kette kombiniert wird der Leder-Look für mollige Damen wunderschön aufgewertet.

Zeitlos im Trend sowie romantisch und bequem verleihen ausgestellte Röcke aus Veloursleder starken Damen einen unverwechselbaren und femininen Touch.
Velours oder Wildleder ist ein tolles, langlebiges Material das sich ungemein warm und samtig anfühlt und sich mit Komfort und Stil an die weiblichen Kurven molliger Damen anschmiegt.
Hochwertig verarbeitet ist der Lederrock sehr robust und Frau hat lange Freude an ihrem zeitlos schönen und Top modischen Begleiter.

In verschiedenen Formen sowie knielang oder wadenlang und in schwingender A-Linien ist der Lederrock aus Veloursleder besonders bei ausladenden Hüften und kräftigen Oberschenkeln die erste Wahl.
Mit seinem höher sitzenden Taillenbund ist der weite, das Bein locker umspielende Rock wie geschaffen für starke Frauen die Wert auf Stil, Komfort und Qualität legen.
Generell gilt: Auf auffallende Nähte, Saumabschlüsse oder Applikationen kann verzichtet werden, sie lenken nur vom hübschen Erscheinungsbild kurviger Damen ab.

Gut kombiniert zu jedem Anlass

Gerade geschnitten lässt sich der Rock in der Freizeitmode wunderbar mit lockeren Häkel- oder Strickpullis kombinieren, auch Long Shirts passen optimal dazu. Der Vorteil des lang geschnittenen Oberteils: Hüfte, Bauch und Po werden geschickt kaschiert - das Outfit wirkt sportlich und leger.

Auch in Sachen Businessmode muss sich der wildlederne Rock nicht verstecken. Für das Office wird er gepflegt und attraktiv mit Blazer und schlichtem Shirt kombiniert und auch eine Kombination aus passender Weste, weißer Bluse und schön gebundenem Halstuch wirkt stilvoll und individuell zugleich.
Noch mondäner geht es in der Abendmode zu. Hier können die Röcke mit eleganten Blusen oder Tuniken aus wallender Seide kombiniert werden, die fließenden, gern auch asymmetrischen Schnitte der Oberteile sind eine Bereicherung für die Mode am Abend.

Egal ob Abendmode, Businemode oder Freizeitmode - wichtig ist bei allen drei Gelegenheiten immer der passende Schuh.
Im Business- und Freizeitbereich muss aber unbedingt auf die Bequemlichkeit und Tragbarkeit geachtet werden. Ein kleiner Absatz der das Bein streckt und der Gesamterscheinung zu einer grazilen, femininen Haltung verhilft darf aber durchaus sein.

Wer wild in Wildleder daher kommen möchte, verleiht dem Look durch Bikerstiefel und peppigen Shirts mit Prints oder Nieten einen jugendlich rockigen Einschlag, mit Ballerinas oder eleganten Stiefeln lassen sich hingegen romantische und feminin aufregende Outfits kreieren.
Die Kombination aus Lederrock und Stiefeln ist aus der Mode nicht mehr wegzudenken.
Lederbekleidung ist umwerfend schön, doch mit auffälligen Accessoires, Schuhen und Make-up sollte man es nicht übertreiben, der Lederrock wirkt für sich schon absolut bezaubernd.