Menü

Nachtwäsche für Frauen

Hübsche und angenehme Nachtwäsche aus zarten Stoffen für ausgeschlafene mollige Damen der schöneren Art.

Vom Pyjama bis zum Nachthemd, die beste Plus Size Nachtwäsche betont die Weiblichkeit, sorgt für ein entspanntes Tragegefühl und bietet jede Menge Komfort und Beweglichkeit.

Freizügig oder hochgeschlossen, die Shop Auswahl geeigneter XXL Angebote an Wäsche für die Nacht von Frauen mit etwas „Mehr“ und fülliger Figur sind ein Garant für geruhsame oder aufregend romantische Nächte.

Hübsche Nachtwäsche Auswahl Sehr beliebt und gerne gekauft. Langarm Nachthemd im Vintage Victorian Stil aus Baumwollmaterial mit Spitzendekor, weich und atmungsaktiv, Größe: XS bis XL Freches und hochwertiges Jersey Nachthemd mit kurzen Ärmeln, Größe: S bis XXL Vintage Nachthemd aus Baumwolle im viktorianischen Stilrichtung, locker sitzendes Kurzarm Nachthemd, Größe: S bis XXL Damen Kurzarm Nachthemd mit Spitze im Vintage Stil, lang aus weicher Baumwolle, quadratischer Hals , kurze Puffärmel, Größen: S bis XXL Vintage Nachthemd mit Spitze aus super weicher Modal Baumwolle, Größe: S bis XL Damen Kurzarm Nachthemd, Rundhalsausschnitt, warm und bequem, 100% Baumwolle, Kragen und Ärmelenden mit schöner Borte besetzt, Größen: S bis 3XL Viktorianisches Nachthemd aus 95% Baumwolle, 5% Elasthan, süßes Rüschendekor, schön verziert mit Stickerei, Größen: S bis XXL Warmes 100% Baumwolle Nachthemd, lang mit Knopfleiste, doppelt gebürsteter Baumwollstoff super weich und warm, Brust mit Spitzenbesatz verziert, Größen: S bis XXL

XXL Nachthemden in großen Größen

Von Baumwolle für sehr kalte Wintertage bis zu Seide für heiße Sommernächte.
Nachtwäsche für charmante attraktive Damen mit großen Größen überraschen besonders durch ihre schlichte Raffinesse.
Auch wenn so manch ein Modemacher eine sehr merkwürdige Vorstellung von bequemer Nachtwäsche hat, am allerwichtigsten ist aber das alle Frauen sich darin uneingeschränkt wohl fühlen. Viel zu enge Nachthemden oder einschneidende Träger, nein das braucht keine Frau.
Schön verzierte Nachtwäsche hat bis heute nichts von ihrem Reiz verloren, doch großzügige Schleifchen oder auftragende Applikationen passen nicht zu dicken Damen, dezent verarbeitete Spitze hingegen kann ihr eine besonders romantische und verführerische Note geben.
Auch zu knapp geschnittene und sehr transparente Modelle müssen nicht sein, gerade das Geheimnisvolle wirkt ungemein anziehend.

Nachtwäsche für den Winter

Als beste Auswahl für den Winter haben sich die verführerisch schönen Nachthemden und die zweiteiligen Pyjamas / Schlafanzüge bewährt, sie sind auch in Plus Size Größen die mit Abstand beliebteste Damen Nachtwäsche.

Der Schlafanzug hat aber leider einige Nachteile gegenüber dem Nachthemd: Durch einen Gummizug in der Taille gehalten, wird die Pyjama Hose von dicken Frauen oft als zu eng empfunden und ein Hochrutschen des Pyjama-Oberteil führt zudem leicht zum unangenehmen Auskühlen der Rücken- beziehungsweise Bauchregion.
Das warm gewebte Nachthemd ist im Winter aber immer eine gute Wahl, flauschig und kuschelig ist es als bewährter Wärmespender einfach unschlagbar.

Sehr extravagant und geheimnisvoll wirkt das Victorian Style Nachthemd, sehr lang begeistert es z.B mit Lochstickerei an den Ärmeln und am Dekollete, das z.B. tief geschnitten und verführerisch geschnürt nicht nur füllige Damen begeistert.
Sinnlich mit Stickerei und Spitzenbesatz verziert ist es selbst in der warmen Wintervariante eine sehr romantische Nachtwäsche für reizvolle starke Damen.

Im Sommer wird die Nachtwäsche deutlich luftiger!

Die winterlich warmen und langen Ärmel schrumpfen zu kurzen Ärmelchen, frechen Puffärmeln oder gar zu schmalen Trägern, der Ausschnitt wird tiefer und die Länge des Nachthemdes geht steil nach oben.

Die angesagten Stoffe für die sommerliche Nachtwäsche sind optisch nicht nur sehr attraktiv, sie fühlen sich aufgrund ihrer glatten Faserstruktur auch recht kühl auf der Haut an.

Der Schnitt des Flatterhemdes ähnelt dem Schnitt der modischen Tunika und sehr kleine Rüschen, Raffungen oder Schleifchen unterstreichen den verspielten Charakter dieses charmanten Nachthemdes.

Geschlossen oder vorne offen, ärmellos oder klassisch mit romantischen Puffärmeln, das Negligee oder Babydoll ist im Sommer die beste Wäsche für die Nacht und auch perfekt für starke Formen geeignet.

Der große Vorteil des legeren Tunikaschnittes: Verträumt, sexy oder romantisch, kurz und knapp reichen sie maximal bis in das obere Drittel des Beinbereiches hinab, das Dekollete wird feminin betont und Bauch, Hüften und alle regionalen Problemzonen verschwinden unter dem sanft nach unten fließenden Material. Ideal für dicke Frauen.

Beide sind keine Einzelgänger und werden im Set oft mit einem frechen Höschen und pfiffigen BH gekauft.
Wunderschön, super weich und mit leicht durchsichtigen Stoffen machen einen Großteil der geheimnisvollen Wäsche für die Nacht aus und helfen dabei das Behagliche mit dem Genussvollen zu verbinden.
Nur Schwarz und Weiß? Auch Damen, die etwas mehr Rundungen ihr eigen nennen, dürfen farblich in die Vollen greifen, ein wenig aufregender Luxus und sinnliche Eleganz darf schon sein.