Men?

XXL Retro Bademode: Pin Up Bikini für mollige Damen

XXL Badeanzüge Bikinis für Mollige Große Größen Tankinis Damen Strandmode

"Verbergen" war gestern, "Betonen" ist angesagt. XXL Damen Retro Bademode.

In ihrer ganzen Vielfalt ziert sie wunderschöne mollige Damen mit ihrer ausgeprägt weiblichen Ausstrahlung und überzeugt dabei mit ihren charmanten und ausgefallenen modischen Spielereien, Mustern und Farben.

Ob am Meer, im Freibad oder am Badesee, ihre hübschen Rundungen können mit dieser Auswahl an ausgesuchter Bademode im XXL Look der 50er und 60er Jahre für große Größen sehr ansprechend hervorgehoben werden.

XXL Badekleidung für große Größen

Bademode Auswahl für Mollige Badeanzüge Bikinis Tankinis Beliebte Bikinis bis Größe XXL+ für mollige Damen. Bikini im Retro Stil, Bikinihose mit hoher Taille, Oberteil mit Volant, Größe: S bis XL High Waist Bikini, Neckholder in Wickeloptik, Größe: S bis XXL Eleganter Retro Damen Bandeau Bikini mit Polka Dots, Größe: S bis XL Bikini-Set im 50er Jahre Retro Look mit Rüschen und Paspeln und femininem High-Waist-Höschen, Größe: XS bis XL Bandeau Bikini Set sexy Neckholder Oberteil mit verstellbarer Schnürung, Bikinihose mit hoher Taille, ideal für kurvenreiche Damen, Größe: 36 bis 46 Bikini Set für Frauen, sexy Badebekleidung mit hoher Taille aus gut dehnbarem und leichtem Stoff, Größe: S bis XXL Hawaii-Look Neckholder Bikini mit schönen Hibiskusblüten mit einem sehr angenehmen Tragekomfort, Größe: S bis XL Damen Bikini Bikinioberteil im Rüschendesign mit tiefem V-Ausschnitt, Vintage Bikinihose mit hoher Taille, Größe: S bis XL

Die aufregend schöne Plus Size Rockabilly und Pin Up Bademode für starke Damen besticht nicht durch knappe Schnitte und möglichst wenig Stoff, dieser Stil überzeugt durch seinen für große Größen sehr vorteilhaften Look welcher eine Fülle an Möglichkeiten für formende Effekte und freche Muster bieten kann.

Mollige Damen kämpfen sehr oft mit dem Problem, dass ihre körperlichen Proportionen sehr unterschiedlich ausfallen können. Ein einteiliger Badeanzug kann dann sehr problematisch werden, an einer Stelle ist alles viel zu eng und an der anderen, trotz sehr elastischer Stoffe, unangenehm weit.

Ein geeigneter Bikini, oder besser noch XXL Tankini ist dann die optimale Lösung da das Oberteil als Neckholder oder Bandeau Top und das Bikinihöschen mit Rock und hoher Taille ganz einfach zu den unterschiedlichen Größen kombiniert werden kann. Eine gelungene Kombination von Höschen und Oberteil kann zudem noch mit erstaunlich vielen modischen Spielereien überraschen.

Bikini und Tankini

Retro Bikini / Tankini Hosen mit ihrem breiten und hoch geschnittenen Bund, die ideale Damen Badehose bei einer fülligen Taille oder einem dicken Bauch.
Ihr großzügiger Beinausschnitt lenkt von breiten Hüften ab und als Bikinirock mit Badehose und Volants oder Hot Pants Shorts gestaltet, werden ein runder Po und starke Oberschenkel schön bedeckt.

Die XXL Tankini Hose ist der Star, Bauch und Oberschenkel treten in den Hintergrund und mit einem hübschen Rock ausgestattet wirkt sie fast wie ein süßer Strandrock.

Geschickt verteilte und vertikal geschwungene Streifen oder schöne Muster an den Seiten der Tankini Oberteile lassen die starke Figur von Plus Size Damen viel schmaler erscheinen, in Wickeloptik getragen wirken sie sehr anziehend und schön drapiert wird damit auch eine sehr große Oberweite unaufdringlich schön bedeckt.

Sehr auftragende Verzierungen auf der XXL Bademode müssen aber vermieden werden, sie lassen die mollige Figur leider noch runder erscheinen.

Solch ein angenehm luftiges Tankini Oberteil wirkt so, als sei es extra für kräftige Frauen erdacht worden und sieht dazu im Retro Style der 50er und 60er Jahre bezaubernd gut aus.

Retro Badeanzug für Mollige

Für stark gebaute Frauen mit harmonischen Proportionen ist ein reizender XXL Badeanzug nach wie vor die erste Wahl, durch moderne Stretch-Materialien ist er wunderschön anzusehen und auch sehr unproblematisch und angenehm tragbar.

Im Bad und am Strand wirkt der Vintage Klassiker im Rockabilly und Pin Up Style der 50er Jahre auf seine ganz bezaubernde Art und Weise ausgesprochen hübsch und sexy.

Ideal für starke Damen mit einem besonders schönen Dekolleté und schönen Schultern ist der Badeanzug mit einem Bandeau Oberteil und schön formenden Cups. Aber auch als Neckholder mit Trägern werden die Schultern schön betont und beide Varianten bieten zudem reichlich Platz für verschiedene Spielereien mit Mustern und Farben. Bei einer sehr großen Oberweite dürfen auch hübsche Volants, die von "zu viel" ablenken das Oberteil zieren.

Als Badeanzug mit Rock getragen ist diese Bademode eigentlich eher ein Badekleid als ein Badeanzug, was aber durchaus einen großen modischen Reiz ausübt.
Gepflegte kräftige Damen in solch einem schickem Bade Outfit haben durchaus ihre Fans - da kann so manche schlank trainierte sehnige Sportschwimmerin nicht mithalten.